Mit Quantenintelligenz erfolgreich & fit - unternehmerisch, beruflich, sportlich und privat

Das ist das Motto des Leobeners Günther Fritz, der im Laufe seiner akademischen und seit 1993 auch unternehmerischen Karriere erfolgreich auf Innovation setzt.

Im Gespräch mit dem Absolventen der Montanuniversität Leoben merkt man rasch, dass dieser Mann Innovation quasi im Blut hat. Die Bandbreite, mit der er dafür sorgt, dass seine Klienten immer die Nase vorne haben reicht von der Quantenphysik über die Künstlichen Intelligenz bis zum neuesten Beratungstool SEVEN-PSI®.

Dr. G. Fritz

So versteht es sich von selbst, dass für die Kunden von DEEP AND WIDE modernste Technologien zum Einsatz kommen. Über ein Jahrzehnt Erfahrung mit dem Einsatz von Quantentechnologien sind der empirische Nachweis, dass es möglich ist die Potentiale von Unternehmen, Produkten und/oder Personen (insbesondere Teams) disloziert, das heißt auf (große) Distanz, nicht nur abzurufen, sondern diese auch zur Entfaltung zu bringen.

Über 1.500 Privatpersonen und Dutzende Unternehmen, vom Ein-Personen-Unternehmen über kleine und mittlere Unternehmen bis hin zu Konzernen, haben bereits seiner lösungsorientierten Vorgehensweise als Berater vertraut. So unterschiedlich wie die Größe der Unternehmen, so unterschiedlich sind auch die Branchen, aus denen die Kunden von Günther Fritz kommen. Ein aktuelles Beratungsprojekt beschäftigt sich mit einem Unternehmen aus der Tourismusbranche. Vorhandene Potentiale aus den Geschäftsfeldern Beherbergung und Gastronomie sollen dort mithilfe der von DEEP AND WIDE angewandten Technologien aufgezeigt und in einem nächsten Schritt zur erfolgreichen Unternehmensentwicklung eingesetzt werden.

Dass Günther Fritz mit dem Einsatz der vielfältigen Möglichkeiten der Quantenintelligenz in der Beratung auf dem richtigen Weg ist, zeigen aktuelle Beispiele aus der Welt der Wissenschaft. So forschen beispielsweise die Princeton University oder Institute in Deutschland in diese Richtung.

Auf die Erkenntnisse aus zahlreichen erfolgreichen Beratungsprojekten aufbauend hat Günther Fritz im Juni dieses Jahres begonnen intelligente Module für den Sport zu entwickeln. Das erste fertige „Paket“ betrifft Golf. Wer also Interesse an der Verbesserung von Spiel und Handicap hat, sollte diese Chance nutzen und sich mit DEEP AND WIDE in Verbindung setzen.